Die „Würfel“ sind verliehen

Der Thespis-Preis der Freunde des Schauspiels Bonn e.V. wurde dieses Jahr an gleich zwei Schauspieler vergeben. Am vergangenen Sonntag wurde im Schauspielhaus in Bad Godesberg endlich wieder der Thespis-Preis verliehen. Dieser Preis wird seit 2007 von den Freunden des Schauspiels (ehemals Freunde der Kammerspiele) an die oder den Schauspieler*in mit der besten darstellerischen Leistung vergeben.„Die „Würfel“ sind verliehen“ weiterlesen

ARBEITER SIND WIR ALLE

Am 18. März 2022 war es soweit. Unter der Regie von Jan Neumann feierte das Stück KLEINER MANN –WAS NUN? nach dem gleichnamigen Roman von Hans Fallada im Schauspielhaus Premiere. Der 1932 veröffentlichte Roman beschreibt das Leben von Johannes Pinneberg (Timo Kählert) und seiner Familie in der Weimarer Republik vor dem Hintergrund der Weltwirtschaftskrise. Johannes Pinneberg„ARBEITER SIND WIR ALLE“ weiterlesen