Aktuelles

  • WEIHNACHTEN AUF HOHER SEE

    5. Dezember 2022 von

    Shakespeares DER STURM im Schauspielhaus für die ganze Familie DER STURM von William Shakespeare feierte am 25. November im Schauspielhaus Bad Godesberg Premiere. Schauspieldirektor Jens Groß hat den Klassiker überarbeitet und Jan Neumann ihn inszeniert. Zusamnen liefern sie eine zauberhafte Vorstellung für die ganze Familie ab. Die Handlung kurz zusammengefasst: Protagonist ist der entmachtete Herzog… Weiterlesen

  • MIT RASENDER GESCHWINDIGKEIT UNAUFHALTSAM INS VERDERBEN

    28. November 2022 von

    „Die Hemden haben einen Wert, wir nicht. Uns fehlt das Etikett: Made in Italy“ Mit solch ergreifenden Zitaten aus dem Stück PARADIES SPIELEN.ABENDLAND (EIN ABGESANG) könnte man viele Seiten füllen. Das Stück ist ein Teil der Klimatrilogie von Thomas Köck und wurde 2018 mit dem Mühlheimer Dramatikpreis ausgezeichnet. Es beschäftigt sich mit tiefgreifenden Fragen über… Weiterlesen

  • IM KRIEG GIBT ES NUR VERLIERER

    13. November 2022 von

    Am 27.10.22 öffnete sich der Vorhang in der Werkstattbühne Bonn für die Premiere der Inszenierung ZERBOMBT unter der Regie von Charlotte Sprenger. Bereits 1995 wurde das Stück der damals 24-jährigen Sarah Kane in London uraufgeführt und sorgte durch die schonungslose Gewaltdarstellung für einen Skandal. Ausgehend von einer gestörten Zweierbeziehung zwischen dem kranken Kriegsberichterstatter Ian (Sören… Weiterlesen

Alle Beiträge ansehen