„Bitte klatschen Sie nicht so laut, das ist ein altes Haus, es könnte leicht einstürzen“

(Vorschaubild (c) Thilo Beu) Diese Maxime zieht sich durch die gesamte Inszenierung von Der Entertainer (John Osborne), die am 12.12.2015 in den Kammerspielen Premiere feierte Wie in den 50er Jahren tönt muntere live-Klaviermusik(Valerij Lisac) durch den Zuschauerraum. Die Bühne (Matthias Nebel) ist eingerahmt von goldenen Lamettavorhängen, alles glänzt und funkelt. Der Vorhang hebt sich und„„Bitte klatschen Sie nicht so laut, das ist ein altes Haus, es könnte leicht einstürzen““ weiterlesen